Jugendherberge Westerland - Dikjen Deel

javascript:void(0);
/~/media/656EDF0C638246909A57FA930C79AE58.jpg
activeSlide-blue
Westerland/Sylt
Westerland/Sylt
javascript:void(0);
/~/media/3D1C9B6D4BCC46ADA2406299881778C5.jpg
activeSlide-blue
Westerland/Sylt
Westerland/Sylt
javascript:void(0);
/~/media/73197E6755C445D59570BBE02C4CDDD2.jpg
activeSlide-blue
Westerland/Sylt
Westerland/Sylt
javascript:void(0);
/~/media/DB5E7B0814884F3A9440F183F92E73C1.jpg
activeSlide-blue
Westerland/Sylt
Westerland/Sylt
javascript:void(0);
/~/media/DE61BB1AF68444969EBF94C195879D35.jpg
activeSlide-blue
Westerland/Sylt
Westerland/Sylt
Print

Freizeittipps

Entspannung pur! Wer auf die Insel Sylt fährt, lässt den Alltag bewusst hinter sich. Strand, Sonne und Meer bestimmen den Alltag. Wassersportler kennen Sylt als eines der beliebtesten Surf-Reviere der Welt. Am Strand wird mit Funsportangeboten für alle Beachvolleyballer und Basketballfans, Walking-Begeisterte und Yoga-Liebhaber jede Menge Abwechslung geboten.

Freizeitangebote in der Jugendherberge

Die Jugendherberge Westerland liegt mitten in den Dünen. Sie besitzt einen Bolz- und Beachvolleyballplatz, Basketballkorb und einen kleinen Kinderspielplatz. Der eigene Strandabschnitt ist in den Sommerferien von erfahrenen Rettungsschwimmern bewacht. Die Westerländer Innenstadt mit interessanten Shops und Bars ist nur 4 km entfernt.

Freizeitangebote in der näheren Umgebung

Sylt mit dem Fahrrad
Wer per Fahrrad die reizvolle Natur der Insel auf ihren ca. 40 km Radwegen erkunden will, der findet in Westerland einen perfekten Ausgangspunkt für die Inselrundfahrt. Die Sylter Dörfer Morsum (Morsumkliff) und Keitum (Kirche, Altfriesisches Haus) lassen kulturhistorisch interessierte Urlauber auf den Spuren friesischer Traditionen wandeln. Ein Fahrradverleih befindet sich am Westerländer Bahnhof. mehr

Freizeitbad "Sylter Welle"
Im Freizeitbad Sylter Welle tauchen große und kleine Gäste in die Fluten des Meerwasser-Wellenbades - mit Blick auf Dünen und Nordsee. Verschiedene Becken im In- und Outdoorbereich, 3 Riesenrutschen und eine Saunalandschaft zum Entspannen können genutzt werden. mehr

Sylt Aquarium
Erleben Sie bei Ihrem Spaziergang durch das Sylt Aquarium die Faszination und Geheimnisse der heimischen und tropischen Meereswelten. Das Treiben im Hafen, das Unterwasserleben im Wattenmeer und der offenen Nordsee sowie der spektakuläre Lebensraum Korallenriff sind hier abgebildet. Die Themenbereiche "Helgoland" und "Korallenwelt" werden durch je einen rund 10 Meter langen Acrylglastunnel unterquert. Hier gleiten die Fische direkt über Ihren Kopf. mehr

Erlebniszentrum Naturgewalten
Im Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt erwartet Sie eine Ausstellung zum anfassen, ausprobieren und mitmachen. Auf 1.500 Quadratmetern bekommen große und kleine Forscher leicht verständlich und spielerisch gezeigt, wie spannend Natur sein kann. Das Erlebniszentrum informiert über Wetterereignisse, Leben in Watt und Dünen, Küstenschutz und erneuerbare Energien. mehr

Westerland sportlich
Wassersportler kennen Sylt als eines der beliebtesten Surf-Reviere der Welt. Nicht ohne Grund findet hier der Surf-World-Cup im Herbst statt. Am Strand wird mit Fun-Sport-Programmen für alle Beach-Volleyballer und Basketball-Fans, Walking-Begeisterte und Yoga-Liebhaber jede Menge Abwechslung geboten - als Kurs, Wettbewerb oder einfach mal zum Ausprobieren. mehr

Westerland für Familien

Westerland ist ein Familienparadies mit viel Platz für Spiel und Spaß! In den Wellen plantschen, am Strand buddeln und den Wattwurm kennen lernen - es gibt einiges zu entdecken. Zahlreiche Angebote speziell für Familien können auf der Insel ausprobiert werden - vom Surfen bis hin zu Ponyreiten und Minigolf. mehr

Ausflüge und Exkursionen

  • Schiffsfahrten ab Hafen Hörnum zu den Inseln Amrum, Föhr und Hallig Hooge
  • geführte Wattexkursion
  • Naturzentrum Braderup
  • Hünengrab Denhoog in Wenningstedt
  • Ribe, die älteste Stadt Dänemarks
  • Fahrt zum Oldtispark (Archäologischer Park), "Legoland" oder "Sommerland" in Dänemark